Projekte

Projekte

In verschiedenen Projekten unserer Kunden ist der RailPi bereits im Einsatz.

Es handelt sich hierbei in erster Linie um den Einsatz im Bereich der Landtechnik in den folgenden Bereichen:
- Lüftungssteuerung,
    Visualisierung von Lüftungsdaten im Web
- Virtuelle Kraftwerke
    Zusammenschalten von BHKWs von Biogasanlagen zu größeren Verbünden, Regelung von zentralen Leitstellen aus.

Aktuell ist in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück eine Bachelor-Arbeit ausgeschrieben, deren technologische Grundlage der RailPi ist. Es handelt sich um die Entwicklung einer kostengünstigen RTK-Station, also eines Gerätes, welches Korrektursignale für GPS erzeugt und anderen Konsumenten zur Verfügung stellt. Dies sind in erster Linie Landmaschinen, die eine GPS-Genauigkeit von +-3cm benötigen, um Arbeitsgänge wie die neuartige Strip-Till-Verfahren bewerkstelligen zu könnnen.
Die Ausschreibung zum Projekt finden sie hier.

Ihr RailPi-Team